Strategic Advisory

RADAR – Der regulatorische Frühwarn- und Informationsdienst

Der Finanzsektor wird seit Jahren mit einer Vielzahl von Rechtsnormen überzogen, die zeitnah zu beachten und umzusetzen sind. Um eine umfassende Transparenz dieser regulatorischen Anforderungen zu gewährleisten, betreibt SKS in Kooperation mit der VÖB-Service GmbH seit 2007 erfolgreich das webbasierte regulatorische Informationssystem RADAR.


Durch RADAR ist der Umsetzungsaufwand für die Bewältigung der immer neuen und komplexeren regulatorischen Anforderungen für Sie entscheidend reduzierbar:

  • RADAR ermöglicht einen aktuellen, vollständigen und umfassenden Überblick über die geplanten regulatorischen Vorgaben insbesondere für Banken in Deutschland und Österreich.
  • RADAR bietet eine verständliche inhaltliche Zusammenfassung der Vorgaben mit einem Überblick über die wesentlichen Neuerungen. 
  • RADAR liefert Auswirkungsanalysen der Regularien auf die Organisationsstruktur und die IT-Landschaft einer Bank inklusive einer Relevanzeinschätzung.
  • RADAR stellt ein Kontroll- und Frühwarnsystem zur Verfügung, mit dem Sie rechtzeitig auf anstehende regulatorische Veränderungen reagieren und diese selbst aktiv steuern können.


Nutzen auch Sie unsere Kompetenz und Expertise und kontaktieren Sie uns für weitere Informationen unter radar@sks-group.eu!

 

Der Wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestages sagt über RADAR:
"Das umfangreichste und detaillierteste Datenmaterial konnte der Verband öffentlicher Banken (VÖB) mit Hilfe des Datendienstes „RADAR“ zur Verfügung stellen. Die VÖB-Service GmbH hat in Kooperation mit der Unternehmensberatung SKS dieses webbasierte regulatorische Informationssystem entwickelt. RADAR bietet Unternehmen der Finanzbranche einen umfassenden Überblick über die geplanten regulatorischen Vorhaben sowie die konkret umzusetzenden Vorgaben auf EU-, nationaler und supranationaler Ebene.“ 

Quelle: Ausarbeitung Regulierungsvorschriften für Kreditinstitute in den Jahren 2005, 2007, 2010, 2013, 2016 (Ausarbeitung WD 4 - 3000 - 030/17)

Ansprechpartner

Matthias von der Schulenburg

Director Strategic Advisory

Matthias von der Schulenburg ist seit über 20 Jahren als Unternehmensberater in den Themengebieten Regulatory, Risk Management sowie Compliance tätig und leitet den Bereich Strategic Advisory. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen im Konzentrationsrisiko, im Zusammenspiel regulatorischer Themen und ihren Auswirkungen auf die Banken sowie in der Umsetzung der regulatorischen Compliance. Weiterhin verantwortet er bei SKS das AI Lab und ist Experte für Cloud-basierte Lösungen im Bankenumfeld.

Kontaktformular