SKS RegNews

Der Regulatory Newsletter der SKS

The answer to the latest global financial crisis by the European Union, the EU-Commission and the European Parliament was to put the European System of Financial Supervision (ESFS) in place. This moves away from purely national supervision and increases regulation by a range of different European institutions.

Based on the vast number of national and European guidelines and requirements, SKS RegNews regularly informs you about the latest regulatory changes. This will help you with your planning and provide guidance regarding the main directions of current banking regulation.

We would be pleased to include you on our mailing list.

If you would like to receive our newsletter, please click here.

Aktuelle Ausgaben

Frühzeitig gemeinsame Anforderungen aus FinRep DPM 2.9 und der Offenlegung NPL/FBE (EBA/GL/2018/10) umsetzen.  Hintergrund Mit der Veröffentlichung der finalen Leitline für die Offenlegung von notleidenden und gestundeten...

In der am 07. Juni 2019 final veröffentlichten und ab dem 28. Juli 2021 anzuwendenden CRR II1 sind insbesondere die Vorgaben zum neuen Standardansatz zur Messung von Gegenparteiausfallrisiken (SA-CCR) enthalten. Einige offene...

Im Rahmen der Konkretisierung von AnaCredit1 wurden seitens der Bundesbank Validierungsregeln veröffentlicht, denen die zu meldenden Daten entsprechen müssen, um die aufsichtsrechtlichen Vorgaben bezüglich Vollständigkeit,...