Grundlagen bankenstatistischer Meldungen und GMP

Seminarziel

Die Seminarteilnehmer erhalten einen Einblick in die Grundlagen der Bankenstatistischen Meldungen mit Schwerpunkt auf die EZB-Meldungserhebungen (Monetär-, Emissions-, Zinssatzstatistik, Mindestreserve, Neukreditvergabe), Finanzmarktstabilität, sowie den Vermögens-, Erfolgs- und Risikoausweisen (VERA). Ein weiterer Schwerpunkt bildet die Meldungserhebung und die Abbildung der Meldungen im gemeinsamen Meldewesen-Datenmodell (GMP) der OeNB. Anhand praktischer Beispiele werden Struktur und Besonderheiten der Meldungen vorgestellt. 

 

Inhalte 

  • Grundlagen, Zielsetzung und Meldetermine
  • Inhalt und Umfang der EZB-Monetärstatistik (inklusive Emissionsstatistik, EZB-Mindestreserve, EZB-Zinssatzstatistik und Neukreditvergabe)
  • Inhalt und Umfang der EZB Finanzmarktstabilitätsstatistik
  • Inhalt und Umfang von Vera Meldungen
  • Meldung im gemeinsamen Meldewesen-Datenmodell (GMP), Einführung in das Datenmodell der OeNB, Abbildung der Meldungen über die gemeinsame Meldewesenplattform
  • Ausblick 

 

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Bereiche Rechnungswesen, Meldewesen, Kredit, Abwicklung, Grundsatzfragen und Kreditrevision

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Bankbilanz 

Auftraggeber
Rechnungsempfänger (falls Abweichend)
Teilnehmer
 
Name
Vorname
Abteilung
1.
2.
3.
4.
5.