Unser Leitbild. Ihre Vision.

Das Leitbild der SKS Group beruht nicht allein auf den Prinzipien der Finanzmärkte. Sondern auf der Grundlage gelebter Werte im Rahmen einer gewachsenen und auf langfristige Geschäftsbeziehungen ausgerichteten Unternehmenskultur.  

Seit über 15 Jahren begleiten wir Kunden durch die sich wandelnden Finanzmärkte. Mit unserer Erfahrung, unserem Know-how und in unserer Mission einer langfristig partnerschaftlichen Unterstützung stehen wir für optimierte Prozesse und minimierte Risiken. Weil wir nicht nur den Markt verstehen. Sondern auch Sie.    

Partnerschaft 

Partnerschaft bedeutet für uns den Zusammenschluss von exzellenten Unternehmen, Unternehmern, Managern und Spezialisten in einer Gruppe.

 

Vertrauen

Wir fördern und erwarten von allen Gruppenunternehmen, Managern und Mitarbeitern kollegiale Hilfsbereitschaft – auch in Fällen, in denen für den Einzelnen nicht unmittelbar ein Gegenwert ersichtlich ist.

Partnerschaft 

 

Positive Grundhaltung

Wir gehen die Aufgaben auf der Basis einer positiven Grundeinstellung an. Wenn es Störgefühle in der Zusammenarbeit oder im Umgang miteinander gibt, sprechen wir die Umstände umgehend bei den Betroffenen an.

Partnerschaft 

 

Verantwortung

Jeder in unserer Gruppe übernimmt Verantwortung für seine Tätigkeit. Verantwortung benötigt aber auch Freiraum, um diese Verantwortung wahrzunehmen und zu entwickeln. Unsere Führungskultur verzichtet auf strenge Hierarchien und will bewusst diese Freiräume schaffen. Verantwortung in einer Partnerschaft bedeutet für uns aber auch, dass jeder Partner zur Leistungsfähigkeit und zum Erfolg der Gesamtgruppe beiträgt.

Partnerschaft 

 

Respekt

Nur durch eine offene Feedback- und Fehlerkultur werden wir besser. Aber eine Nörgelkultur beschädigt den Spaß an der Arbeit und damit die Gruppe. Wir fordern aktiv Verbesserungsvorschläge ein und geben selber Verbesserungsvorschläge. In einer solchen Kultur ist ein hohes Maß an Respekt für den anderen erforderlich, gegenüber der Person wie gegenüber seiner Leistung. Maßgeblich für unser Handeln ist das Bild des starken Unternehmers.

Unternehmertum

Maßgeblich für unser Handeln ist das Bild des starken Unternehmers. Unternehmertum bedeutet für uns insbesondere die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und unternehmerisches Risiko zu tragen.

Ein echter Unternehmer denkt unkonventionell, geht verantwortungsvoll Risiken ein und hat den unbedingten Willen, seine Ideen zum Erfolg zu führen. Er besitzt die gedankliche Flexibilität und den Willen, Neues zu erdenken und zu erschaffen. Der Unternehmer benötigt dabei Freiräume und möchte eigenständig handeln und entscheiden.

Operative Exzellenz

Mit operativer Exzellenz meinen wir nicht nur die Einhaltung von Branchen-Standards wie ISO, ITIL oder CMMI. Exzellenz ist für uns, wenn der Kunde „wow“ sagt. Dafür braucht es einen scharfen Verstand, die Offenheit zuzuhören und genau hinzusehen, Neugier und Leidenschaft, die Dinge von Grund auf zu verstehen. Vor allem benötigt es die Bereitschaft in einer Gruppe, vom Know-how des Anderen zu lernen.

Wir messen unsere operative Exzellenz am Erfolg unserer Kunden. Wenn wir unsere Interessen und die Interessen eines Kunden gegeneinander abwägen, hat der Kunde immer Vorrang.

Fairness

Fairness hat als unternehmerisches Attribut in den letzten Dekaden an Wert verloren. Wir verpflichten uns zu einer Kultur der Fairness gegenüber unseren Kollegen, unseren Kunden, unseren Kapitalgebern und unserer Umwelt. 

Fairness gegenüber unseren Kollegen bedeutet für uns, offen und auf Augenhöhe miteinander zu kommunizieren, transparente Strukturen und Prozesse zu schaffen und Erfolge entsprechend des Leistungsgedankens zu teilen. Wir schätzen kulturelle Vielfalt und verzeihen Fehler.

Fairness

Fairness gegenüber unseren Kunden bedeutet für uns, im Dienst des Kunden und der Aufgabe zu handeln. Wir legen Wert auf Transparenz in der Vorgehensweise und einen kosteneffizienten Service-Ansatz. Für uns zählt, was am besten für den Kunden ist. Wenn wir nicht davon überzeugt sind, mit unseren Services zum Erfolg unseres Kunden beizutragen, kommunizieren wir dies.

Fairness gegenüber unseren Eigentümern bedeutet für uns, effizient und kostensparend mit Ressourcen umzugehen und Bekenntnis zum Ziel, den Wert der Gesellschaft kontinuierlich und nachhaltig zu steigern. Wir wollen schneller als der Markt wachsen und nachhaltig Marktanteile gewinnen.

One Firm

Trotz der unterschiedlichen Entstehungs- und Entwicklungsgeschichten unserer Gruppenunternehmen bilden wir eine Firma im Sinne einer „One Firm“ Partnerschaft. Wir teilen und leben unsere gemeinsamen Grundwerte, treten nach Außen einheitlich auf, nutzen die gleichen Kernsysteme und Supportprozesse.

Innerhalb unseres Wertegerüsts führen die Geschäftsführer unserer Gruppenunternehmen ihr Geschäft wie ein eigenständiger Unternehmer, fördern Unternehmertum bei allen Mitarbeitern und achten die kulturellen Besonderheiten der jeweiligen Region.